Rufis

Mitglieder

Mitglieder des RUFIS sind Gebietskörperschaften, Unternehmen sowie Einzelpersonen des Ruhrgebietes, die sich den Vereinszielen verpflichtet fühlen. Aus dieser Mitgliederstruktur ergibt sich die in starkem Maße dem Ruhrgebiet und Nordrhein-Westfalen verbundene Forschungstätigkeit des Institutes. Die Arbeit des RUFIS macht jedoch nicht an den Grenzen des Ruhrgebiets Halt, sondern stellt regionalwirtschaftliche Probleme Deutschlands und Europas gleichfalls in den Fokus seiner Forschung. Das RUFIS stützt sich auf ein internationales Netzwerk von Kooperationspartnern, die an gemeinsamen Fragestellungen interessiert sind.

Ziel aller Forschungsprojekte ist es, politische und wirtschaftliche Akteure durch wissenschaftliche Beratung in die Lage zu versetzen, neue Erkenntnisse zu nutzen und so Entscheidungen optimal zu gestalten.

Natürliche Personen

Dr. Bernd Janson, WzuW: Wissenschaft zu Wirtschaft, Essen
Prof. Dr. Michael Häder, Hochschule Bochum
Prof. Dr. Dieter Hecht, Hochschule Bochum
Prof. Dr. Helmut Karl, Ruhr-Universität Bochum
Dr. Nicola Werbeck, Ruhr-Universität Bochum
Prof. Dr. Falk Strotebeck, Fachhochschule Südwestfalen

Juristische Personen des privaten Rechts

Stadtwerke Bochum GmbH
Oberbergische Aufbau GmbH

Juristische Personen des öffentlichen Rechts

Ennepe-Ruhr-Kreis
Sparkasse Bochum
Stadt Bochum
Regionalverband Ruhr

Sonstige Vereinigungen

Gesellschaft der Freunde der Ruhr-Universität Bochum e.V.
Netzwerk ZENIT e.V.

Nachrichtlich: Mitgliedschaften des RUFIS

Wissenschaftsforum Ruhr e.V.
Netzwerk ZENIT e.V.
Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA)