Prof. Dr. Dieter Hecht

Prof. Dr. Dieter Hecht

Dieter Hecht (Dipl.-Ing. (FH), Dipl.-Ökonom, Dr. rer. oec.) studierte Maschinenbau an der Hochschule Gelsenkirchen und Wirtschaftswissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum. Dort promovierte er und habilitierte sich 1997 (venia legendi für Volkswirtschaftslehre). Er ist seit 2000 als Professor für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule Bochum im Fachbereich Wirtschaft tätig. Daneben ist er stellvertretender Vorsitzender des Vorstands des Ruhr-Forschungsinstituts. Arbeitsschwerpunkte sind Umwelt-, Innovations- und Regionalpolitik.

Stellvertretender Vorstandsvorsitzender

Zurück zur Übersicht