Ruhr-Forschungsinstitut für Innovations- und Strukturpolitik e.V.

Wirtschaftswissenschaftliche Forschung für die Praxis

Wir entwickeln zukunftsweisende Strategien und innovative Ideen innerhalb unserer Forschungsschwerpunkte Umwelt, Innovation, Regionale Wirtschaft und Demografie.

Ruhr-Forschungsinstitut für Innovations- und Strukturpolitik e.V.

Wirtschaftswissenschaftliche Forschung für die Praxis

Wir entwickeln zukunftsweisende Strategien und innovative Ideen innerhalb unserer Forschungsschwerpunkte Umwelt, Innovation, Regionale Wirtschaft und Demografie.

Hier erfahren Sie mehr über das Institut und seinen Forschungsansatz.

Hier kommen Sie zu einer Übersicht über alle Projekte des RUFIS.

Hier kommen Sie zu einer Übersicht aller Studien des Instituts.

Hier erfahren Sie mehr über das Institut und seinen Forschungsansatz.

Hier kommen Sie zu einer Übersicht über alle Projekte des RUFIS.

Hier kommen Sie zu einer Übersicht aller Studien des Instituts.

Unsere Leistungen

Unser Leistungsspektrum umfasst Forschung, Gutachtertätigkeit und Beratung in den unterschiedlichen Arbeitsschwerpunkten. Unter Berücksichtigung der Mitgliederinteressen wurden und werden Drittmittel zur Finanzierung von Projekten der Grundlagenforschung und der angewandten Forschung bei der Europäischen Union, Bundesministerien, der DFG und der Volkswagenstiftung eingeworben. Auftragsforschung erfolgt bisher weitgehend für Ministerien und Behörden des Landes Nordrhein-Westfalen sowie Kommunen und Kommunalverbände.

Forschung

Gutachtertätigkeit

Beratungsleistungen

Mehr über das Institut

Forschungsbereiche

Wir untersuchen und erforschen gesellschaftliche Strukturen zur Unterstützung von Kommunen und Unternehmen. Folgende Forschungsbereiche umfassen unsere Forschungen aktuell.

Demografischer Wandel

Analyse der regionalen Effekte für die Wirtschaft, den Wohnungsmarkt, die Infrastruktur u.a.

Innovation

Analyse von regionalen Innovationssystemen, Infrastrukturinnovationen und innovativen Produkten und Verfahren

Räumliche Wirtschaftsstruktur und Regionale Wirtschaftspolitik

Wirtschaftliche Analyse von Regionen und der europäischen und deutschen Strukturpolitik

Umweltpolitik

Untersuchungen vor allem in den Bereichen Wasserwirtschaft, Abwasserwirtschaft und Anpassung an Klimawandelfolgen

Forschungsbereiche

Wir untersuchen und erforschen gesellschaftliche Strukturen zur Unterstützung von Kommunen und Unternehmen. Folgende Forschungsbereiche umfassen unsere Forschungen aktuell.

Demografischer Wandel

Analyse der regionalen Effekte für die Wirtschaft, den Wohnungsmarkt, die Infrastruktur u.a.

Innovation

Analyse von regionalen Innovationssystemen, Infrastrukturinnovationen und innovativen Produkten und Verfahren

Räumliche Wirtschaftsstruktur und Regionale Wirtschaftspolitik

Wirtschaftliche Analyse von Regionen und der europäischen und deutschen Strukturpolitik

Umweltpolitik

Untersuchungen vor allem in den Bereichen Wasserwirtschaft, Abwasserwirtschaft und Anpassung an Klimawandelfolgen

Aktuellste Meldungen

Hier erfahren Sie mehr über neue Studien oder Veröffentlichungen des RUFIS oder befreundeter Institute.

Studie zu den wirtschaftlichen Effekten der IGA Metropole Ruhr 2027 erschienen

Die Internationale Gartenausstellung (IGA) soll 2027 in der Metropole Ruhr stattfinden. Der Regionalverband Ruhr hatte das RUFIS beauftragt, die mit diesem Ereignis verbundenen kurz- und langfristigen Wirkungen [...]

GEFRA/RUFIS-Gutachten im „Fortschrittsbericht der Bundesregierung zur Weiterentwicklung eines gesamtdeutschen Fördersystems für strukturschwache Regionen ab 2020“

Das GEFRA/RUFIS-Gutachten „Aufgaben, Struktur und mögliche Ausgestaltung eines gesamtdeutschen Systems zur Förderung von strukturschwachen Regionen ab 2020“ ist Teil des „Fortschrittsberichts der Bundesregierung zur Weiterentwicklung eines gesamtdeutschen [...]

DVS stellt Wertschöpfungsstudie 2017 auf der Pressekonferenz SCHWEISSEN & SCHNEIDEN vor

Der Deutsche Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. (DVS) hat auf einer Pressekonferenz (Link) am 4.7.2017 die Ergebnisse der RUFIS-Studie zum Wertschöpfungsbeitrag der Branche vorgestellt. [...]